Zwei-Achs-Servoverstärker Eco-MiniDual

Einplatinenlösung

Jenaer Antriebstechnik hat den Zwei-Achs-Servoverstärker Eco-MiniDual vorgestellt. Er ist als kostenoptimierte Einplatinenlösung zur kundenseitigen Integration ausgeführt. Der Platzbedarf für die Leiterplatte beträgt 100 mal 120 Millimeter. Der Verstärker ist universell einsetzbar, etwa in Positionier- und Handlingsystemen sowie allgemein in der Automation kontinuierlich ablaufender Prozesse. Die maximale Ausgangsleistung der Endstufe beträgt pro Achse 0,45 Kilowatt. Der Eco-MiniDual arbeitet mit einer Anschlussspanunng von 24 bis 60 VDC und eignet sich für den Betrieb von zweiphasigen Synchronservomotoren kleinerer Leistung, etwa die Ecostep-Baureihen 17H und 23S des Herstellers aus Jena. Es kann mit digitaler Geschwindigkeits-, Lage- oder Momentenregelung gearbeitet werden. Die Anschlüsse erfolgen über Molex-Leiterplattensteckverbinder (Micro Fit, Mini Fit). Zu den Leistungsmerkmalen gehören außerdem die intelligente Ansteuerung von zwei Haltebremsen mit Stromabsenkung, die Auswertung von Endlagenschaltern und Referenzsensoren sowie die Encoderüberwachung. Verschiedene Referenzfahrtmethoden, auch mit Nullimpulsauswertung, stehen zur Verfügung. Der Eco-MiniDual kann alternativ auch als Zwei-Achs-Schrittmotorverstärker sowie als einachsiger Servoverstärker mit zweitem Messsystem beziehungsweise im Master-/Slave-Betrieb eingesetzt werden. Auch zur Ansteuerung von Voice-Coil-Aktuatoren mit linearem Messsystem eignet sich der MiniDual. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zwei-Achs-Servoverstärker

Mehr Leistung

Jenaer Antriebstechnik stellt einen neuen Zwei-Achs-Servoverstärker im Leistungsbereich bis maximal 1,4 Kilowatt vor. Der Ecovario 114 D hat die gleiche Gehäusegröße wie das einachsige Schwestermodell und eignet sich für den Betrieb von zwei- oder...

mehr...

Komplett-Linearachsen

Anschlussfertige Achsen

Mit den Komplett-Linearachsen Ecomplete hat Jenaer Antriebstechnik die Produktpalette erweitert und bietet mechanisch und elektrisch anschlussfertige Spindelachsen, Zahnriemenachsen und Elektroaktuatoren inklusive Servomotor und Servoverstärker.

mehr...
Anzeige

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...