Antriebe und Steuerungen

Virtuelles ersetzt Reales

Die Software ProMod-Pro von Deltalogic umfasst über 30 realitätsnahe Prozessmodelle aus verschiedenen Bereichen der Steuerungs- und Regelungstechnik. Damit wird die Zeit für den Aufbau und die Verdrahtung von realen Labormodellen eingespart. Die Software simuliert und visualisiert das Anlagenmodell und bildet zusammen mit der Steuerung ein geschlossenes Wirkungssystem. Per Maus oder Tastatur kann das Modell direkt bedient werden, um z.B. eine Drehzahlvorgabe zu ändern. Die SPS-Programme für die Modelle lassen sich in verschiedenen Schwierigkeitsstufen erstellen, von einfachen Ansteuerungen bis zu komplexen Programmen mit Prozessfehlermeldungen. Bei den unterstützten Steuerungen hat sich der Hersteller an der Praxis orientiert. Die S7-Reihe von Siemens mit der S7-300, der S7-400 und WinAC ist direkt integriert. Zusammen mit der Simulations-SPS S7-Plcsim oder mit der integrierten Simulation beziehungsweise dem Laufzeitsystem von CoDeSys kann auch ganz auf eine SPS-Hardware verzichtet werden. Programmiersoftware, SPS-Simulation und das Anlagenmodell laufen dann auf einem PC. Weiter können beliebige Profibus-Master als Steuerung verwendet werden. Die Prozessmodelle werden dabei über eine Profibus-Slave-Karte angebunden.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...