Antriebstechnik

Sicherheit per Profibus

Indradrive ist eine universelle Antriebsbaureihe von Einachs-Umrichtern und modularen Wechselrichtern für Synchron- und Asynchronmotoren mit einer Leistung von 1,5 bis 120 Kilowatt. Bei Indradrive können die Sicherheitsfunktionen über Profisafe angesteuert werden, und dadurch entfällt die konventionelle Parallelverdrahtung der Sicherheitssignale. Diese Signale werden in einem zusätzlichen, besonders gesicherten Telegramm über den Profibus übertragen. Indradrive bietet mehr als 100 integrierte Technologiefunktionen und unterstützt alle gängigen Schnittstellen wie Sercos Interface, Profibus, Canopen, Devicenet, Analog- und Parallel-Interface. Die nach EN 954-1, Kategorie 3 baumustergeprüfte Sicherheitstechnik realisiert alle wichtigen Sicherheitsfunktionen ohne zusätzliche Hardware und ohne den Umweg über die Steuerung.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMC-HD-Varianten

Neue Zylinder sind doppelt so schnell

Bosch Rexroth verdoppelt Geschwindigkeit des elektromechanischen Zylinders Heavy Duty, EMC-HD 150, und erhöht die Dynamik kraftvoller Bewegungen mit neuen Varianten des Plug & Play Aktuators EMC-HD. Sie kommen vor allem beim Biegen, Formen,...

mehr...
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...