Trochoidgetriebe

Rollende Reibung

Bei bildgebenden Verfahren liegt die geforderte Genauigkeit oft im Millimeterbereich oder sogar darunter. Zudem werden von den einzelnen Komponenten neben einer kompakten Bauform hohe Sicherheitsreserven im Fall einer Betriebsstörung verlangt, um Verletzungen der Patienten auszuschließen. Aufgrund ihrer Leistungsdaten sind die Trochoidgetriebe der Serie RV von Nabtesco für diese Übersetzungsaufgaben geeignet. Diese RV-Reduziergetriebe übertragen die Kräfte über Rollen. Das ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad, lange Lebensdauer und ein extrem geringes Spiel. Die rollende Reibung aller an der Kraftübertragung beteiligten Elemente sorgt außerdem für ein geringes Losbrechmoment. Das verwendete, patentierte zweistufige Untersetzungsprinzip (zwischen Antrieb und Stirnrädern sowie durch die Kurvenscheibe) reduziert die Vibrationen sowie die Massenträgheit und lässt größere Untersetzungen zu. Der nahezu hundertprozentige Kontakt innerhalb der Trochoiden-Bolzen-Konstruktion und die gleichmäßige Kraftverteilung innerhalb des Getriebes ermöglichen zudem eine hohe Belastung. Basierend auf den Trochoidgetrieben der RV-Serie bietet Nabtesco mit der RD-Serie komplette einbaufertige Getriebeköpfe an, die bereits mit Schmierstoff befüllt, geschlossen und hermetisch abgedichtet sind. Für einen besonders leisen Betrieb ist die RV-Serie auch mit einer schräg verzahnten ersten Getriebestufe als Low-Noise-Variante lieferbar. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Trochoidgetriebe

Präzises Bild

Bei digitalen Hochleistungsröntgengeräten ist Zuverlässigkeit und Genauigkeit gefragt. So werden etwa für deren Rotationsarme präzise, überlastfähige und zudem geräuscharme Getriebe benötigt. Dafür kommen spezielle Trochoidgetriebe der RV-E-Serie...

mehr...

Trochoidgetriebe

Der Sonne nach

Die Gewinnung von Solarenergie wird durch ausgefeilte Techniken effizienter. Da diese Entwicklungen neue, höhere Ansprüche an die verbauten Komponenten stellen, hat Nabtesco seine Trochoidgetriebe an die Energie angepasst und bietet sie als...

mehr...

Trochoidgetriebe

Verluste vermeiden

Ein etwas niedriger Wirkungsgrad eines Bauteils mag auf den ersten Blick nicht sehr ins Gewicht fallen – als Komponente eines Antriebsstrangs jedoch addieren sich die Verlustleistungen nicht etwa, sondern multiplizieren sich.

mehr...

Antriebstechnik

Ein Bolzen mehr

Durch hohe Fertigungsraten muss ein Palettierroboter hohe Geschwindigkeiten bei hoher Positioniergenauigkeit erreichen. In diesem Fall werden häufig die Präzisionsgetriebe von Nabtesco eingesetzt. Sie halten bei kleiner Baugröße hohe Drehmomente und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...

Kollisionsschutzsystem

Auf Nummer sicher

Zu den häufigsten Unfällen bei der Verwendung von Werkzeugmaschinen gehören Spindel-Crashs. Kollisionsschutzsysteme für Werkzeugmaschinen minimieren die Schäden und reduzieren Ausfallzeiten sowie Reparaturkosten im Falle eines Zusammenstoßes.

mehr...