TopTherm-Filterlüfter

Druckvoll gegen Wärme

TopTherm-Filterlüfter heißt die komplett neu entwickelte Filterlüftergeneration von Rittal, die weltweit erstmals die Diagonal-Technik anwendet. Die Innovation sorgt mit deutlich höherer Luftleistung im eingebauten Zustand für bessere Luftzirkulation in Gehäusen und Schränken. Zu den Vorteilen gehören die einfache, werkzeuglose Montage, die Wartungsfreundlichkeit und das ansprechende Design. Mit diesen Filterlüftern schafft der Hersteller eine Synthese aus Radial- und Axiallüftertechnik. Neben der flachen Bauform sind die steilere Kennlinie und der höhere Drucksattel bezeichnend. Daraus resultieren eine höhere Druckstabilität und – im eingebauten Zustand unter Betriebsbedingungen – eine konstante Luftleistung über einen breiten Bereich. Ohne Leistungsverlust in Kauf nehmen zu müssen, ergeben sich so längere Standzeiten für die Filtermatten. Bei dieser Lüftertechnologie verläuft die Ausblasrichtung nicht wie bisher in Achsrichtung des Lüfters, sondern diagonal nach außen weg. Zur Leistungssteigerung können mehrere Filterlüfter lückenlos ohne störende Fugen aneinandergereiht werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industriekamera

Auf Zukunft ausgelegt

IDS verweist auf die USB-3.0-Industriekamera CP. Das Allround-Modell ist sowohl mit dem Sony IMX174-Sensor als auch mit dem 18-Megapixel- beziehungsweise 4K-Sensor von Aptina erhältlich.

mehr...
Anzeige

Mehrfachkabeleinführung

Halt durch Gel

Vom Fahrradsattel in den Schaltschrank: Lapp zeigte jüngst eine neue Mehrfachkabeldurchführung, die den Namen Skintop Cube Multi erhalten hat. Dieses Element erreicht eine hohe Packungsdichte sowie eine optimale Zugentlastung am gesamten Kabelbündel.

mehr...

Steckverbindergehäuse

Jetzt mehr Dichtung

Das neue Anbaugehäuse der Steckverbinderreihe Han B kann Unebenheiten an Schaltschrankwänden und anderen Installationsflächen ausgleichen. Hersteller Harting zielt damit vor allem auf den Einsatz in robusten Umgebungen des Maschinenbaus.

mehr...

Robotersteuerung

Für die Kooperation

Die Steuerung DX200 für Motoman-Roboter von Yaskawa als neue Controller-Generation erweitert das Modell DX100 um zusätzliche Möglichkeiten. Hierzu gehören Safety-Features sowie gut 120 anwendungsspezifische Funktionen.

mehr...