Antriebstechnik

Komplexe Automatisierungen steuern

Mit dem controller-basierten Motion-Logic-System IndraMotion MLC von Rexroth lässt sich die modulare Automatisierung in offenen Steuerungsarchitekturen vereinfachen. IndraMotion MLC verbindet eine hochentwickelte Echtzeit-Motion Control für bis zu 16 Achsen mit der offenen SPS IndraLogic nach IEC 61131-3. Die Steuerung bietet konsequent offene Schnittstellen und eine skalierbare Ausprägung aller Komponenten. Standardi­sier­te Bausteine und vorkonfigurierte Prozessfunktionen vereinfachen die Umsetzung komplexer Bewegungsaufgaben. Neben Standardbausteinen nach PLCopen umfasst die Steuerung erweiterte Motion-Control- und Technologiefunktionen wie Druckmarkenregelung, Fliegende Säge oder Nockenschaltwerk. Über Ethernet und einen Leitachsverbund lassen sich mehrere IndraMotion MLC einfach vernetzen. Die Steuerung kann die Leistungsfähigkeit von Maschinenmodulen verbessern und die Produktivität der Gesamtautomatisierung gerade in komplexen Anwendungen deutlich erhöhen.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...