handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Klein, fein, sehr schnell

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

Sterilisierbare Motoren ECKlein, fein, sehr schnell

sep
sep
sep
sep
Sterilisierbare Motoren EC: Klein, fein,  sehr schnell

Für medizintechnische Anwendungen im oberen Drehzahlbereich bis 90.000 pro Minute lanciert Maxon Motor die beiden sterilisierbaren Antriebe EC Size 5 und EC 13. Konzipiert sind sie für den Einsatz mit oder ohne die eigens für sie entwickelten Planetengetriebe. Allein oder als Motor beziehungsweise Getriebe-Kombination – in jedem Fall stehen die Antriebe für hohe Drehzahlen, geräusch- und vibrationsarmen Lauf, geringe Wärmeemission und minimale Baugröße. Die Antriebe sind identisch aufgebaut und haben dieselben „inneren Werte“, gleiche Leistungsdaten und Eigenschaften. In ihren Abmessungen hingegen sind sie auf die entsprechenden geographischen Zielmärkte ausgerichtet: Motor und Getriebe der Size 5-Variante haben Abmessungen in U.S. Customary Units. Die EC 13 / GP 13-Variante hingegen ist im metrischen Maßsystem daheim, misst im Durchmesser 13 Millimeter, hat eine Drei-Millimeter-Welle und einen Planflansch mit drei stirnseitigen Gewinden. Beide Antriebe sind sterilisierbar mit typischerweise 500 Autoklavenzyklen. Bei beiden Motoren kann zwischen Hall-Sensoren und sensorlos sowie aus drei verschiedenen Wicklungstypen gewählt werden. Die Getriebe sind jeweils in Ausführungen mit einer, zwei oder drei Stufen sowie mit oder ohne abgangseitiger Wellendichtung verfügbar. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Maxon Motor_EPOS4_EtherCAT_Card

Steckkarte für SteuerungenMotion Controller mit Ethercat erweitert

Maxon Motor stattet seine Positioniersteuerungen der Epos4-Reihe mit zusätzlichen Konnektivitäts-Möglichkeiten aus. Neu lassen sie sich mittels einer Erweiterungskarte als Slave in Ethercat-Netzwerke einbinden. 

…mehr
Rover -  zehn Jahre auf dem Mars: Bilder, bürsten, bohren

Rover - zehn Jahre auf dem MarsBilder, bürsten, bohren

Vor zehn Jahren landeten die Nasa-Rover Opportunity und Spirit auf dem Mars. Opportunity dreht dort noch heute seine Runden. Eine unglaublich lange Zeit, denn der Roboter war eigentlich nur für eine Betriebszeit von rund 90 Tagen ausgelegt. Mit an Bord sind 39 Maxon -Motoren.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige