handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Steckbare Metallbalgkupplungen

EDZ in KitzingenSchaeffler eröffnet neues Logistikzentrum

Schaeffler_EDZ_Einweihung

Schaeffler hat in Kitzingen ein neues Distributionszentrum eingeweiht. Von Kitzingen aus werden Produkte der Industriesparte für den europäischen Markt versandt. Das Unternehmen hat rund 110 Millionen Euro in den Bau des neuen unterfränkischen Standortes investiert.

…mehr

Steckbare MetallbalgkupplungenSteckbare Metallbalgkupplungen

sep
sep
sep
sep
Steckbare Metallbalgkupplungen: Steckbare Metallbalgkupplungen

Die steckbaren Metallbalgkupplungen der Baureihe S-Line von Gerwah verbinden die Vorteile einer Metallbalgkupplung mit denen einer steckbaren Verbindung. Im Unterschied zu vergleichbaren Lösungen benötigen diese Kupplungen keinerlei axiale Vorspannung. Die Kraftübertragung zwischen Kupplungsnabe und Welle erfolgt nicht über Passfedernuten, sondern nur durch Pressung und Reibung zwischen den Kontaktflächen. Die Kupplungen ermöglichen eine sehr einfache Montage, bleiben dabei aber absolut spielfrei. Sie gleichen radialen, axialen und auch winkeligen Versatz aus und sind elektrisch isolierend. Die Serie S-Line ist für ein breites Spektrum von Nenndrehmomenten erhältlich. Ein Metallbalg aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl und Naben aus Aluminium verlängern die Lebensdauer der Kupplung. Dank hoher Drehfedersteife und Übertragungsgenauigkeit können die Elemente für viele Anwendungsbereiche eingesetzt werden. Auch Maschinenkonstruktionen mit wenig Einbauraum oder an schwer zugänglichen Stellen lassen sich mit den steckbaren Kupplungen problemlos realisieren. ho

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Drehmomentbegrenzer

Taschan zusammen mit GerwahVereinte Kompetenzen

Unter der Marke Tschan „TNT“ präsentieren die Spezialisten für Antriebs- und Dämpfungstechnik jetzt die Vereinigung zweier am Markt bekannter Produkte.

…mehr
Kein Nuten von Welle und Nabe mit Ringfeder:: Blitzschnell axial und radial

Kein Nuten von Welle und Nabe mit Ringfeder:Blitzschnell axial und radial

Kleiner, schneller, leistungsfähiger: Die Anforderungen an Komponenten in zukunftsweisenden Antriebssystemen sind hoch. Dies gilt insbesondere für Welle-Nabe-Verbindungen in der modernen Antriebstechnik, zum Beispiel in Anwendungen, bei denen positionsempfindliche, spielfreie Synchrongetriebe von kompakten Stell- oder Schrittmotoren angetrieben werden. Herkömmliche Verbindungen mit Keilnuten, Gewindestiften und einfachen Spannbuchsen garantieren in solchen Präzisionsanwendungen keine Spielfreiheit.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Tox-Kraftpaket line-X Typ X-K

Kraftpaket line-XPerformance verbessert

Tox hat den Antriebszylinder line-X durch ein Update verbessert – höhere Eilhubkräfte, größere Hubgeschwindigkeit und verlängerte Wartungsintervalle sind das Ergebnis.

…mehr
8LS-Servomotoren

ServomotorenHöchste Dichte

B&R entwickelt die Servomotoren-Baureihe 8LS weiter. Die neuen Motoren der Baugröße fünf in den Baulängen A/B/C fügen sich in die bestehende 8LS-Produktlinie ein. Sie ermöglichen höhere Leistungen und ergänzen damit die Produktlinie im mittleren Bereich.

…mehr
Linearmotoren

Miniatur-LinearmotorenMini-Motoren

Nilab bietet mit seinen Miniatur-Linearmotoren eine Lösung für den anhaltenden Trend der Minimalisierung in der Automatisierungsindustrie.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige