Antriebs- und Steuerungstechnik

Große Kraft auf kleinem Raum

Spindelhubgetriebe setzt man für Hub- Senk-, Vorschub- und Kippbewegungen ein. Sie bieten große Kraft auf kleinem Raum. ANT hat Getriebe für Hubkräfte von 2,5 bis 500 Kilonewton im Programm, wahlweise mit großem oder kleinem Übersetzungsverhältnis. Große Hubkräfte lassen sich mit Getrieben samt integrierten Schneckentrieben realisieren. Je nach Anwendung unterscheidet man dabei Getriebe mit rotierender Spindel (R) oder mit nicht rotierender Spindel (N). In Ausführung R ist die Gewindespindel fest mit dem Schneckenrad verbunden und rotiert mit der Drehzahl des Schneckenrades. Hier bewegt sich die Tragemutter axial auf der Spindel. In Ausführung N ist die Tragemutter dagegen im Schneckenrad integriert. Somit wird dessen Drehbewegung in die Axialbewegung der Spindel umgesetzt. Bei kleiner Übersetzung beträgt der Hub ein Millimeter, bei großer Übersetzung 2,5 Millimeter pro Umdrehung der Motorwelle. Aus vier Schneckenhubgetrieben Ausführung R mit angebauten Umlenkgetrieben und einem Drehstrommotor hat ANT ein komplexes Hubsystem für den Vertikalvorschub einer Rollentrennmaschine realisiert. Weitere Einsatzgebiete sind Hub-, Schwenk-, Press- und Positionieraufgaben im Automobil-, Anlagen- und Sondermaschinenbau.mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabung

Mit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...
Anzeige

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...