Sicherheitskupplung EAS-Dutytorque

Sicherer Schutz

Extruder müssen vor kostspieligen Schäden, die bei Betriebsstörungen entstehen können, zuverlässig geschützt sein. Sicherheitskupplungen von der Stange, ist Mayr Antriebstechnik aus Mauerstetten überzeugt, bieten diesen Schutz jedoch nicht. Stattdessen empfiehlt das Unternehmen die neue EAS-Dutytorque, die für diesen Einsatzfall maßgeschneidert wurde. Sie überträgt das Drehmoment im störungsfreien Betrieb mit hoher Präzision und gleicht Wellenversätze zwischen An- und Abtrieb aus. Wird bei einer Störung oder Blockierung das eingestellte Moment überschritten, rastet die Kupplung mit hoher Abschalt- und Wiederholgenauigkeit in einem Bruchteil einer Sekunde aus und trennt An- und Abtrieb nahezu restmomentfrei. Die Kupplung bleibt freigeschaltet, bis sie von Hand wieder eingerastet wird. Aufgrund der großen zulässigen Wellendurchmesser gibt es nahezu keine Einschränkung bei der Wahl der Antriebsmotoren. Die hohe Wuchtgüte der Kupplung sorgt für einen ruhigen Lauf des Antriebs. Auf der elastischen Seite hat die EAS-Dutytorque eine geteilte Nabe. Der Klauenring der elastischen Kupplung lässt sich abschrauben und zurückschieben. An- und Abtrieb sind so mechanisch getrennt ohne axiales Verschieben der kompletten Antriebskomponenten. Diese Funktion wird genutzt, um die Laufeigenschaften des Motors im Leerlauf zu überprüfen oder wenn der elastische Zwischenring der Kupplung ausgetauscht werden muss. Ferner lässt sich die komplette Kupplung bei zurückgeschobenem Klauenring radial ausbauen, ohne die angebauten Aggregate axial verschieben zu müssen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Management

Neugart: Neuer Geschäftsleiter Supply Chain

Der Getriebespezialist Neugart hat seine Geschäftsleitung erweitert: Holger Obergföll ist seit 1. Mai 2019 neuer Geschäftsleiter (COO) Supply Chain. In der neu geschaffenen Funktion verantwortet er das Management sämtlicher interner und externer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Federspannzylinder

Klemmt zeitweise

Hydromechanische Federspannzylinder der Baureihe ZSF von Jakob Antriebstechnik werden als Spannelemente überall dort eingesetzt, wo verschiebbare oder bewegliche Maschinenteile zeitweise geklemmt oder arretiert werden müssen.

mehr...