Antriebstechnik

Platz sparender Servoverstärker

Der Servoverstärker Acopos mini deckt den Leistungsbereich von 450 bis 700 Watt ab und hat mit den Maßen 58,5 x 204,4 x 220 Millimetern (B x H x T) einen sehr bescheidenen Platzbedarf. Der Acopos mini ist vollständig kompatibel zur Acopos-Produktpalette und ermöglicht einfache Punkt-zu-Punkt-Positionierungen ebenso wie koordinierende Bewegungen oder den Einsatz im CNC-Verbund. Mit Ethernet Powerlink als Schnittstelle sind sowohl anspruchsvolle Einzelachsanwendungen als auch komplexe Mehrachsanwendungen realisierbar. Bremswiderstand, Netzfilter, Wiederanlaufsperre und eine Ansteuerung der Motorhaltebremse sind integriert.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kollisionsschutzsystem

Auf Nummer sicher

Zu den häufigsten Unfällen bei der Verwendung von Werkzeugmaschinen gehören Spindel-Crashs. Kollisionsschutzsysteme für Werkzeugmaschinen minimieren die Schäden und reduzieren Ausfallzeiten sowie Reparaturkosten im Falle eines Zusammenstoßes.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...