Antriebe

Sechs auf einen Streich

Wer hier an das tapfere Schneiderlein denkt, liegt völlig falsch. Hier geht es um kompakte Servo-Planetengetriebe, die Lenze in sechs neuen Getriebegrößen bis 1.000 Newtonmeter Drehmoment anbietet. Die Getriebe mit hoher Überlastfähigkeit, kombiniert mit passenden dynamischen Motoren, ergeben leistungsstarke Einheiten, die speziell für die Verpackungs- und Handhabungstechnik konzipiert wurden. Sämtliche Verbindungselemente sind kraftschlüssig realisiert, so dass im dauerhaften Reversierbetrieb keine Passfeder ausschlagen kann. Das Verdrehspiel wird nur durch die Verzahnung beeinflusst. Die Planetengetriebe erreichen ein Verdrehspiel zwischen drei und acht Winkelminuten. Auch die Verbindung zu den Motoren verzichtet auf Formschluss und setzt auf kraftschlüssige, beidseitig geschlitzte Klemmnaben, um Unwuchten weitgehend zu vermeiden. Die passenden MCS-Servomotoren erreichen eine hohe Leistungsdichte bei guten Rundlaufeigenschaften durch geringe Rastmomente. Sie lassen sich mit Standardwerkzeug montieren. Alle elektrischen Verbindungen sind steckbar. Abgestimmte Servoregler der Reihe ECS komplettieren das System. Diese stehen für eine bis zu dreifache Überlastfähigkeit und kommunizieren mit allen gängigen Feldbussystemen. mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde als IFOY Nominee mit dem FTS Manipula-TORsten nominiert. TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...