Antriebe und Steuerungen

Parametrierung und Gerätetausch

vereinfacht das Servicemodul für die Servopositionierregler der Serie ARS 2000 von Metronix. Mit dieser Erweiterung ist auch ungeschultes Personal in der Lage, einen Regler auszutauschen und betriebsbereit einzurichten. Dazu steckt man das mit einem Flash-Speicher ausgestattete Servicemodul in einen der beiden Technologieslots des Reglers – dieser speichert den aktuellen Parametersatz darauf ab. Nach dem Gerätetausch steckt man das Modul in den neuen Regler ein; der erkennt es und lädt den Parametersatz automatisch ohne zusätzlichen PC oder Notebook herunter. Sollten mehrere Regler die gleiche Parametrierung erfordern, lässt sich auf diese Weise auch eine Kopierfunktion realisieren.pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servopositionierregler DIS-2

Regler nach Wunsch

Software, Anschlusstechnik und Bauform liefert Metronix bei den dezentralen Servopositionsreglern DIS-2 in kundenspezifischer Ausführung. Damit fügen sich die Regler passgenau in bereits bestehende Applikationen ein.

mehr...

Servopositionierregler DIS-2

Servoregler mit Echtzeit-Ethernet Die volldigitalen Servoregler der Baureihe DIS-2 von Metronix gibt es jetzt auch mit einem optionalen EtherCAT-Interface. Die Braunschweiger Firma verwendet dabei „CANopen over EtherCAT“, so dass alle...

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...
Anzeige

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...