handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Schwingungs- überwachung

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

AntriebstechnikSchwingungs- überwachung

an technischen Systemen ist ein wichtiges und gleichzeitig komplexes Thema. Sie hat das Ziel, die Qualität zu sichern, zustandsabhängig die Wartung zu planen und vor allem Schäden von Mensch und Maschine fern zu halten. Weil man Fertigungstoleranzen nicht beliebig minimieren kann, muss die technische Überwachung Auskunft über den aktuellen Zustand eines Systems geben. Reichte hier (ganz) früher das Gehör eines erfahrenen Maschinenbedieners, kommen heute rechnergestütze Analysesysteme für die kostenoptimierte Instandhaltung zum Einsatz. Nach einer gut verständlichen Einführung in die Mess- und Analysesysteme stellen die Autoren im vorliegenden Buch Schwingungsaufnehmer und Frequenzanalysegeräte vor. Weitere Kapitel widmen sich der Diagnose an Lagern und Getrieben, der rechnergestützten Überwachung sowie der Analyse von Hoch- und Auslaufvorgängen. Überwachungssysteme, wirtschaftlich-organisatorische Aspekte der Diagnose sowie nationale und internationale Normen bilden weitere Abschnitte dieses Lehr- und Arbeitsbuches. Seine erste Auflage erschien bereits 1986. Mittlerweile liegt die vierte, gründlich überarbeitete Auflage vor. Neu ist die beiliegende DVD mit der Studentenedition von LabView 8.6. Diese Software erweitert den PC zu einem virtuellen Analysator. Sie ist ausschließlich für Lernzwecke im Rahmen der Nutzung dieses Buches bestimmt. Gunthart Mau

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Antriebstechnik: Schwingungs- überwachung

Zustandsüberwachung von Maschinen. Das Lehr- und Arbeitsbuch für den Praktiker. Von Josef Kolerus und Johann Wassermann. 2008, Expert-Verlag, Renningen, 4. Auflage, 403 S. mit DVD-ROM, ISBN 978-3-8169-2597-2, EUR 69,–. Bequem zu bestellen über http://www.handling.de | Fachwissen | Fachliteratur.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Tox-Kraftpaket line-X Typ X-K

Kraftpaket line-XPerformance verbessert

Tox hat den Antriebszylinder line-X durch ein Update verbessert – höhere Eilhubkräfte, größere Hubgeschwindigkeit und verlängerte Wartungsintervalle sind das Ergebnis.

…mehr
8LS-Servomotoren

ServomotorenHöchste Dichte

B&R entwickelt die Servomotoren-Baureihe 8LS weiter. Die neuen Motoren der Baugröße fünf in den Baulängen A/B/C fügen sich in die bestehende 8LS-Produktlinie ein. Sie ermöglichen höhere Leistungen und ergänzen damit die Produktlinie im mittleren Bereich.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige