Scheibenläufer

Scheibenläufer

Eine Vielzahl von Kundenanforderungen und -projekten war der Auslöser dafür, die extrem kurz ausfallende 11B-Version der Scheibenläufermotoren um drei Baugrößen zu erweitern. Als Fortführung der bürstenlosen Scheibenläufermotoren ergänzt Heinzmann seine Baureihe um die Typen SL-EC 80-11B, SL-EC 160-11B und SL-EC 180-11B. Bis zu über sechs Kilowatt bei einer maximalen Drehzahl von 3.000 pro Minute können so auf schmalstem Raum generiert werden. Je nach Einsatzfall kann der Antrieb selbstgekühlt oder fremdbelüftet ausgeführt werden. Wie die anderen Baugrößen stehen auch diese drei in der bisher bekannten Variantenvielfalt zur Verfügung. Ob mit Hall-Sensoren, Resolver, Bremse und/oder Getriebe – nahezu jeder Wunsch kann erfüllt werden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Scheibenläufermotoren KN

Mit Bürsten

Die hohe Abgabeleistung der Printed Motors KN-Scheibenläuferserie bis 1.000 Watt wird unter anderem durch höchstwertiges Neodymium-Magnetmaterial mit hoher Flussdichte erzielt. Die eisenlose, trägheits- und induktivitätsarme Läuferscheibe ist...

mehr...

Linearmotoren

Mehr als Standard

A-Drive hat sich auf die Auswahl, Anpassung und Implementierung hochwertiger elektrischer Linear- Aktuatoren spezialisiert. Als Systempartner für die Hersteller leistungsfähiger Aktuatoren stellt A-Drive passende Antriebspakete zusammen.

mehr...
Anzeige

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...