Antriebstechnik

Gerührt oder geschüttelt?

Betonverdichtung a la Carte wird mit dem fahrbaren Rüttelfrequenzregler Multivar möglich. Er ersetzt herkömmliche elektromechanische Umrichter mit fester Rüttelfrequenz durch ein System, das die Einstellung der Frequenz möglich macht. Je nach Ausführung speisen die Multivar-Geräte gleichzeitig bis zu acht Motorrüttler mit 42 oder 400 Volt Versorgungsspannung. Angeschlossen werden können nicht nur von Italvibras hergestellten Motorrüttler, sondern auch bereits vorhandene Motorrüttler, die bislang durch stationäre Steuergeräte mit 100, 150 oder 200 Hertz angetrieben wurden. Der bedienungsfreundliche und sichere Rüttelfrequenzregler eignet sich vor allem für die industrielle Fertigteilherstellung in Sonderschalungen und ist mit allen Steuer-, Schutz- und Handhabungselementen ausgestattet. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Sinochron-Motoren

Hoher Wirkungsgrad

ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert. Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad, der speziell im...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Asynchronmotoren

Ex und effizient

Der Antriebstechnik-Hersteller WEG bietet explosionsgeschützte Asynchronmotoren der Baureihe W22Xd nach den Standards der IE-Klassifizierung an – bis Energieeffizienzklasse IE4.

mehr...