Referenzprüfung elektronischer Baugruppen

Referenzprüfung sichert Qualität

Die Software der Reinhardt-Incircuit- und Funktionstestsysteme beinhaltet ab sofort standardmäßig das Tool Referenzprüfung. Bei der Prüfung von elektronischen Flachbaugruppen ergänzt sie den Incircuittest und den Funktionstest, die beide jeweils einige Unzulänglichkeiten aufweisen. Besonders in der Automobilindustrie setzt man mittlerweile auf die Referenzprüfung. Die Vorgehensweise: Nach einer vorgeschriebenen Anzahl von Prüflingen, die durch die Software variabel gestaltet werden kann, erfolgt eine Referenzprüfung, um die Parameter der laufenden Serie mit dem Referenzprüfling zu vergleichen. Die Anzahl der Durchläufe kann vorgewählt werden. Um den Referenzprüfling zu identifizieren, trägt er eine Seriennummer, die von Hand, per Barcode oder Datencode vom Testsystem eingelesen und anhand des Protokolls erkannt und bearbeitet wird. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfadapter

Fehlerfreie Kontakte

Baugruppen nach der Fertigung zu prüfen ist über Prüfadapter möglich. Derzeit werden mehr als 90 Prozent der Baugruppen mit einzelnen Verdrahtungen, also mit Kleinsteckern kontaktiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...