Kompaktantriebe

Reduziergetriebe für Drehtische

Hohe Präzision, hohe Ausgangsdrehzahlen und hoher Wirkungsgrad – das sind gleich drei Dinge auf einmal, die eine Antriebseinheit bei der Arbeit im Drehtisch erfüllen sollte. Kein Problem für die NT-Baureihe von Nabtesco, die für die fünfte Achse eines Bearbeitungszentrums geeignet ist (für die B-Achse, Revolver- und Magazin-Antriebe sind die Getriebe der Baureihe RV einsetzbar). Die hoch präzisen NT-Reduziergetriebe haben Vorteile gegenüber herkömmlichen Getrieben für Drehtische: Der Kontakt zwischen Zykloidenscheibe und Gehäuse erfolgt über Rollen, was den Verschleiß reduziert und die Lebensdauer sowie die Zuverlässigkeit des Getriebes erhöht. Durch diese Konstruktion erreicht der Antrieb eine Ausgangsdrehzahl von 70 r/min und eine deutliche Energieeinsparung durch einen Wirkungsgrad in Höhe von 80 Prozent. Weitere Pluspunkte: Die Reproduzierbarkeit liegt bei ±1,0 arc sec, die Indexierungsgenauigkeit bei ±2,5 arc sec (jeweils mit externem Codier Element). Dank ihres RV-Getriebeaufbaus ist die Baureihe sehr widerstandsfähig gegen Stoßbelastungen und erlaubt hohe Lastspitzen. Die auf beiden Seiten eingebauten Schrägkugellager erhöhen die Resistenz gegen Überbelastung und haben außerdem eine hohe Torsionssteifigkeit.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...