Linearantrieb

Leicht, klein, stark

Linaks neuer Antrieb LA23 tritt als kraftvolle Variante an und kann zum Heben eingesetzt werden. Er ist als 1.200-, 1.500- und 2.500 Newton-Version erhältlich. Um den Antrieb noch robuster zu machen, ist die hintere Aufnahme optional in Metall ausrüstbar. Der LA23 kann aufgrund seines kleinen Einbaumaßes ganz einfach in vielen verschiedenen Applikationen implementiert werden. Seine Breite beträgt 43 Millimeter und die Länge des Gehäuses 123 Millimeter. Der LA23 verfügt über austauschbare Kabel. Somit muss nicht der komplette Antrieb ausgewechselt werden. Es können auch verschiedene Kabellängen genutzt und zwischen diesen gewechselt werden. Ein weiteres Merkmal des LA23 ist sein geringes Gewicht. Dieses ist besonders in mobilen Applikationen wichtig. Der Antrieb verfügt über eine geringe Stromaufnahme, sodass er nicht oft geladen werden muss, wenn er mit Batterie betrieben wird. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...