Kupplungen

Hohe Drehzahlen

Verdrehsteife Antriebselemente finden Anwendung an Impulsgebern, Tachos, Potentiometern, kleinen Servoantrieben, Schrittmotoren und Regelsystemen. Sie sind spiel- und wartungsfrei und für die Übertragung hoher Drehzahlen ausgelegt. Die hohe Torsionssteife ermöglicht eine winkelgetreue, spielfreie Übertragung der Drehbewegung. Rückstellkräfte werden durch die exakte Fertigung vermieden. Die Konzentriziät der Bohrungen garantiert eine hohe Laufruhe und genaue Messergebnisse. Die präzisen Miniaturkupplungen von R+W stehen für Nenndrehmomente von 0,05 bis zehn Newtonmeter, Drehzahlen in gewuchteter Ausführung bis zu 100.000 Umdrehungen pro Minute und Wellendurchmesser bis 28 Millimeter zur Verfügung. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kupplung

Nichts explodiert

KTR hat die Rotex-Kupplungen um eine Variante für den wartungsfreien Einsatz in ex-gefährdeten Bereichen erweitert: Die durchschlagsichere Non Sparking kann selbst im Verschleißfall des Dämpfungselements sicher weiterbetrieben werden.

mehr...

Sicherheitskupplung

Breite Lagerstelle

Für die Drehmomentbegrenzung in Zugmitteltrieben, die in Verpackungsmaschinen und Förderanlagen vorhanden sind, bietet Enemac die Sicherheitskupplung ECI an. Dieses Modell ist eine Weiterentwicklung bereits vorhandener Baureihen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Kupplung

Anzug reduziert

Mayr Antriebstechnik hat die Roba-DS-Lamellenpaket-Kupplung für hohe Drehmomente mit einer montagefreundlichen, formschlüssigen Konusanbindung ausgestattet. Diese arbeitet mit geringen Anzugsmomenten.

mehr...

Highspeedkupplung

Kupplung mit Schwester

Mayr Antriebstechnik komplettiert seine Sicherheitskupplungen für Highspeed-Anwendungen jetzt um eine große Baureihe mit hohen Drehmomenten. Neben der "EAS-HSC" überträgt die 2EAS-HSE" (High-Speed-Elemente) Drehzahlen in Standardausführung bis...

mehr...