Kontakt- und Positionierungsschalter

Neue Schließer

Unter eigener Marke bietet Misumi im Bereich Sensoren/Schalter diverse Kontakt- und Positionierungsschalter für unterschiedlichste Einsatzbereiche an. Das Angebot umfasst sechs Ausführungen mit insgesamt 101 Typen: Neben den geläufigen Kontaktschaltern sind auch schmale und wärmebeständige Schalter, Schalter mit Anschlag, Stößel- sowie Präzisionskontaktschalter als Öffner (18 NC) und Schließer (64 NO) verfügbar, in der Regel innerhalb von sechs Werktagen. Kompakte Kontaktschalter in NO-Ausführung (Schließer) sind neu im Portfolio. Die Produkte ermöglichen in Anwendungen mit anspruchsvollen Positionskontroll- oder Positionsabfrageaufgaben. Je nach Ausführung liegt die Signalpunktwiederholgenauigkeit bei 0,0005 bis 0,001 Millimeter, die Kontaktpunkt-Lebensspanne bei 500.000 bis 3.000.000 Zyklen und die Betriebstemperatur bei null bis 80 Grad Celsius; bei wärmebeständigen Kontaktschaltern ist der Betrieb bei Temperaturen bis 200 Grad Celsius möglich. Den jeweiligen Applikationsanforderungen entsprechend haben Anwender die Wahl zwischen mehreren korrosionsbeständigen Werkstoffpaarungen, zwischen gerader und Winkel-Form sowie bei den Kopfformen zwischen Kegel-, Kugel-, Zylinder- oder Stiftkopf. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

uEye CP-Kameras

Neuer Sensor, besseres Bild

IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Rolling Shutter Sensor IMX226 in die uEye CP-Kamerafamilie. Die neuen Modelle mit GigE- oder USB3-Schnittstelle und Vision-Standard seien ab Mai 2019 verfügbar, so das Unternehmen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige