Inkrementaldrehgeber MNI40

Einfach robust

Der magnetische Inkrementaldrehgeber MNI40 von Pepperl+Fuchs ist ein robustes Messsystem mit intelligenten Diagnose- und Justagefunktionen. Besonders hilfreich bei der Installation und Funktionsprüfung sind laut Anbieter Assistenz-Funktionen, die durch einfaches optisches Feedback Aufschluss über die richtige Montage und damit zuverlässige Funktion über den gesamten im Datenblatt spezifizierten Bereich liefern. Der Selbsttest bindet das Polrad als Komponente des Systems vollständig in die Funktionsprüfung mit ein - Anforderungen an die Qualitätsicherung werden damit umfangreich unterstützt. Die Integration dieser Funktionen in den Sensor reduziert den Installations- und Prüfmittelaufwand und bietet somit Potential zur Optimierung der Gesamt-Produktionskosten des Maschinen- und Anlagenbauers. Der Umfang der internen Prüfungen im Sensor hilft dabei, ohne zusätzliche Maßnahmen den Qualitätsanspruch bei Inbetriebnahme und während des Betriebs zu erhöhen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

HF-Schreib-/Lesekopf

Liest maßgeschneidert

Pepperl+Fuchs hat im Zusammenhang mit einem kundenspezifischen Projekt den HF-RFID-Schreib-/Lesekopf IQH1-F198-V1 entwickelt, speziell für die Verfolgbarkeit von Halbfertigprodukten in der Reifenherstellung.

mehr...
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...
Anzeige

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...

Distanzkupplung

Distanzen überbrücken

Die Verbindung von Antriebskomponenten mit großen Achsabständen ist im Maschinenbau gang und gäbe. Bei Palettier- und Verpackungsanlagen sowie Linearführungen kommen häufig sogenannte Distanzkupplungen als Verbindungswellen zum Einsatz.

mehr...