Antriebe

Kräftig oder schnell?

Als Basisprodukt für große Massen setzt ANT auf Schneckentriebe, für schnelle Bewegungen auf Kegelradgetriebe und bietet Getriebe für Hubkräfte von 2,5 bis 500 Kilonewton an. Alle stecken in allseitig bearbeiteten Gehäusen, die für gleiche Druck- und Zugbelastung ausgelegt sind. Schnellhubgetriebe auf Basis eines Kegelradgetriebes gibt es beispielsweise in Ausführung N. Hier bewegt sich die Spindel axial durch das Getriebe und das eine Kegelrad ist gleichzeitig die Mutter. Mit diesem Getriebe lassen sich Geschwindigkeiten bis zu einem Meter in der Sekunde erreichen. Bei Schneckengetrieben in Ausführung R ist die Spindel mit dem Schneckenrad verbunden und rotiert mit dessen Drehzahl. Die Mutter führt die Hubbewegung mit maximal 25 Millimeter in der Sekunde aus, wobei zweigängige Spindeln höhere Geschwindigkeiten erzielen. Hubgetriebe setzt man ein für Hub-, Schwenk-, Press- und Positionieraufgaben in verschiedenen Branchen, wie Automobil-, Papiermaschinen-, Anlagen- und Sondermaschinenbau.mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabung

Mit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Federspannzylinder

Klemmt zeitweise

Hydromechanische Federspannzylinder der Baureihe ZSF von Jakob Antriebstechnik werden als Spannelemente überall dort eingesetzt, wo verschiebbare oder bewegliche Maschinenteile zeitweise geklemmt oder arretiert werden müssen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Auch Sie möchten die Getriebemontage in Ihrer Anlage effizienter gestalten?

Dann ist der neue Montagering von WITTENSTEIN alpha die richtige Lösung:

  • Einsparung von Beschaffungs- und Logistikkosten
  • Minimierung von Montagefehlern
  • Verkürzung der Montagezeit um bis zu 30 %

Alle Vorteile im neuen Video!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auswahlfaktoren

Mechanik unter rauen Bedingungen

Genauso wie elektromechanische Aktuatoren und andere mechanische Antriebskomponenten sich immer besser für Anwendungen mit hohen Belastungen eignen, steigt ihre Fähigkeit, rauen Bedingungen zu trotzen. Extreme Temperaturen, hohe Partikelbelastung,...

mehr...

Ecco-3D-Sensoren

Ziemlich kompakt

Smartray, Hersteller von 3D-Sensoren für die Qualitätsprüfung und Messtechnik, präsentiert seine Ecco-3D-Sensoren. Die Sensoren dieser Serie seien die kleinsten und wirtschaftlichsten 3D-Sensoren ihrer Klasse, so der Hinweis des Anbieters.

mehr...