GSM-Modem für Nanoline

Steuerung mit GSM

Für die Steuerungsplattform Nanoline von Phoenix Contact gibt es jetzt ein GSM-Modem. Gerade für kleine bis mittlere Steuerungsanwendungen wird so die Flexibilität erhöht und ein drahtloser Verbindungsaufbau möglich. Das GSM-Modem lässt sich anstelle einer seriellen Verbindung mit einem externen Funkgerät in die Steuerungslösung integrieren. Jetzt ist das Senden einer SMS-Nachricht so einfach wie das Senden von Textbausteinen an ein Bedienpult. Das GSM-Modem sendet automatisch Fehler- und Warnmeldungen und reagiert unabhängig vom Anwendungsprogramm auf SMS-Befehle, um Register, Reiter, Zeitnehmer, Zähler und I/Os auszulesen und zu beschreiben. Das Programmiertool Nano-Navigator zwei beinhaltet neben der patentierten Flow Chart Programmierung auch zusätzlich die Ladder Logic Programmierung. Erstmalig werden in dieser Steuerungsklasse beide Programmiersprachen in einem Projekt verbunden. Die freie Wahl der Programmiermethodik für jede einzelne Aufgabe und nicht für das gesamte Projekt spart Zeit und Kosten. Zugleich wird die Leistungsfähigkeit erhöht und die Projektdokumentation vereinfacht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwerpunkt Automatica

Roboter mit Gefühl

Der aktive Kontaktflansch dient als Tool für den konventionellen Industrieroboter, das ihm zusätzlich Gefühl verleiht. Dieses sensitive Element muss nicht in die Robotersteuerung integriert werden, da er selbst aktiv Bewegungen ausführt und...

mehr...

Schwerpunkt Motek

Schnell bearbeitet

Sichere High-End-Steuerung komplexer Safety-Anwendungen Die neue europäische Maschinenrichtlinie 2006/42/EG konfrontiert Hersteller und Inbetriebnehmer sicherheitskritischer Maschinen mit neuen Herausforderungen hinsichtlich Konstruktion und...

mehr...
Anzeige

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...