Getriebetechnologie

Baukastensystem

Probleme, die wohl viele kennen: Die Konstruktion steht permanent unter Zeit- und Kostendruck, und Entscheidungen über Führungssystem, Getriebetechnologie und Zahnstangenqualität sind zu fällen. Güdel als Partner der Antriebs- Führungs- und Automationstechnologie hat hierauf passende Antworten. Die Produkte aus dem Fertigungsprogramm sind geeignet für einen Hochleistungsantriebsstrang, der alle Anforderungen an Präzision und Wirtschaftlichkeit erfüllt. Die Lösungen sind prädestiniert für Werkzeugmaschinen und für alle Anwendungen, bei denen Konturen mit grosser Bahngenauigkeit gefahren werden müssen und eine hohe Steifigkeit des Antriebsstrangs verlangt wird. Das kompakte Konzept ermöglicht hochdynamische und wirtschaftliche Antriebssysteme, die auch in Bezug auf die Einbaulage universell einsetzbar sind. Die Planetengetriebe des Herstellers sind in fünf Baugrössen und zwei Genauigkeitsklassen erhältlich. Getriebe und Antriebsritzel sind optimal auf die Zahnstangen und deren Qualitätsklassen abgestimmt. Zahnstangen sind den Qualitätsklassen sechs, fünf und vier erhältlich. Vorteile des Hochleistungsantriebsstranges: hoher Wirkungsgrad, niedriger Geräuschpegel, kompakte Antriebslösung, hohe Übertragungsgenauigkeit und hohe Verdreh- und Kippsteifigkeit. Güdel-Produkte git es als Komponenten oder fertige Module. Besonders bei den einbaufertigen Modulen macht sich die Erfahrung des Anbieters bemerkbar: Systematisch kann der Konstrukteur entsprechend aller Parameter, etwa Gewicht, Beschleunigungen oder Zykluszeiten, entsprechende Module im Katalog auswählen und einbaufertig beziehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...