handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

GetriebetechnologieBaukastensystem

sep
sep
sep
sep
Getriebetechnologie: Baukastensystem

Probleme, die wohl viele kennen: Die Konstruktion steht permanent unter Zeit- und Kostendruck, und Entscheidungen über Führungssystem, Getriebetechnologie und Zahnstangenqualität sind zu fällen. Güdel als Partner der Antriebs- Führungs- und Automationstechnologie hat hierauf passende Antworten. Die Produkte aus dem Fertigungsprogramm sind geeignet für einen Hochleistungsantriebsstrang, der alle Anforderungen an Präzision und Wirtschaftlichkeit erfüllt. Die Lösungen sind prädestiniert für Werkzeugmaschinen und für alle Anwendungen, bei denen Konturen mit grosser Bahngenauigkeit gefahren werden müssen und eine hohe Steifigkeit des Antriebsstrangs verlangt wird. Das kompakte Konzept ermöglicht hochdynamische und wirtschaftliche Antriebssysteme, die auch in Bezug auf die Einbaulage universell einsetzbar sind. Die Planetengetriebe des Herstellers sind in fünf Baugrössen und zwei Genauigkeitsklassen erhältlich. Getriebe und Antriebsritzel sind optimal auf die Zahnstangen und deren Qualitätsklassen abgestimmt. Zahnstangen sind den Qualitätsklassen sechs, fünf und vier erhältlich. Vorteile des Hochleistungsantriebsstranges: hoher Wirkungsgrad, niedriger Geräuschpegel, kompakte Antriebslösung, hohe Übertragungsgenauigkeit und hohe Verdreh- und Kippsteifigkeit. Güdel-Produkte git es als Komponenten oder fertige Module. Besonders bei den einbaufertigen Modulen macht sich die Erfahrung des Anbieters bemerkbar: Systematisch kann der Konstrukteur entsprechend aller Parameter, etwa Gewicht, Beschleunigungen oder Zykluszeiten, entsprechende Module im Katalog auswählen und einbaufertig beziehen.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsGüdel: Baukastensystem für Konstrukteure

Partner der Antriebs- Führungs- und Automationstechnologie präsentiert sich auf der Motek

…mehr
Individuelle Handling- und Transfersysteme: Individuelle Kombinationen

Individuelle Handling- und TransfersystemeIndividuelle Kombinationen

Ein intelligent konzipierter Baukasten verspricht Vielfalt und Variabilität. Güdel, Technologieführer für Systemapplikationen mit Hauptsitz im hessischen Altenstadt, will diese Zusage halten und auch individuelle Kundenwünsche erfüllen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige