Kompaktantriebe

Antrieb und Elektronik in einem

Heidolph hat eine kompakte Motorsteuerungselektronik für bürstenlose Gleichstrommotoren entwickelt, die in fast jeden Klemmenkasten passt. Durch die Integration der leistungsstarken 1-0-Regelung wird eine leistungsfähige Einheit von Motor und Elektronik in der Schutzart lP 54 geschaffen. In der integrierten Version hat die SPS-kompatible Elektronik eine Leistung von 80 Watt im Dauerbetrieb und 160 Watt im Aussetzbetrieb (S3, 25 Prozent), sie kann aber auch als Soloplatine an Motoren bis 200 Watt betrieben werden. Die Spannungsversorgung beträgt 24 Volt Gleichstrom, der Regelbereich von 1:15 ermöglicht einen Drehzahlstellbereich von 200 bis 3.000 Umdrehungen pro Minute. In der Motor-Elektronik-Kombination kann der EC-Motor wahlweise mit Stirnrad-, Stirnkegelrad- oder Schneckengetriebe kombiniert werden und erreicht dabei Drehmomente bis 50 Newtonmeter. Inkrementalgeber, Bremsen und Lüfter sind als Zubehör erhältlich, für besondere Anforderungen sind auch kundenspezifische Anpassungen von Elektronik, Motor und Getriebe möglich.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...

Servomotoren

Konzentriert gewickelt

Servoantriebe. Der Antriebsspezialist Heidrive stellt die Heimotion-Dynamic-Baureihe vor und will hiermit extreme Geschwindigkeit mit maximaler Leistungsfähigkeit verbinden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...