Frequenzumrichter der Serie FDU/VFX

Frequenzumrichter aufgepeppt

Emotron hat seine Frequenzumrichter der Serie FDU/VFX um einige Neuheiten ergänzt. So stehen die Geräte nun auch für eine Netzspannung von 690 Volt zur Verfügung und decken in dieser Spannungsklasse das Leistungsspektrum von 90 bis 1.000 Kilowatt ab. Damit umfasst das Emotron-Frequenzumrichter-Spektrum insgesamt Motorleistungen von 0,18 bis 1.500 Kilowatt und Netzspannungen von 380 bis 690 Volt. Die Betriebsspannung 690 Volt spart gegenüber 400-Volt-Systemen Investitions- und Betriebskosten. Es können preiswertere Motoren und Verkabelungen eingesetzt werden, Leistungsverluste verringern sich, und es lassen sich auch größere Motoren bis 800 Kilowatt an einen Niederspannungskreis anschließen. Das ermöglicht die Verwendung von Standard-Komponenten für Anwendungen, die ansonsten Mittelspannung und eine entsprechende Ausrüstung erfordern würden. Die Geräteserie FDU/VFX kann zudem mit einer Flüssigkühlung ausgestattet werden, durch die sich beträchtliche Einsparungen erzielen lassen, da keine Lüftungen oder Klimaanlagen erforderlich sind. Die vom Frequenzumrichter erzeugte Wärme lässt sich weiter verwenden, und bei schrankmontierten Einheiten wird zudem Platz eingespart. Die Frequenzumrichter unterstützen zusätzlich jetzt auch die Kommunikation per Industrial Ethernet und ermöglichen so die vereinfachte Installation, Inbetriebnahme und Wartung. Die vollständige Konnektivität mit verschiedenen Kommunikationssystemen am Arbeitsplatz erlaubt die Verwendung vorhandener Feldbus-Protokolle und Verkabelungen. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...