Ethernet in derAutomatisierung

Controller für die Automation

Ethernet-Technologie ist eine ­wichtige Voraussetzung für hochsynchrone und präzise Fertigungsabläufe. Um in den Automatisierungs-Architekturen Antriebs­bus, Feldbus und verschiedene Schnittstellen wirtschaftlich miteinander zu vereinen, hat Baumüller einen EtherCAT-Slave-Controller entwickelt. Dieses, auf Ethernet basierende, echtzeitfähige Feldbus-System wurde als EtherCAT-Anschaltung für das Antriebssystem b maXX 4400 in einem Optionsmodul umgesetzt. Unterstützt werden derzeit CANopen-Profile und das Profil Servo over EtherCAT. Dieses an den Sercos-Standard angelehnte Antriebsprofil ermöglicht die Realisierung kostengünstiger Feldbusanschaltungen mit den EtherCAT-Slave-Controllern ESC-10 und ESC-20. Der Umstieg des Anwenders auf die neue Feldbus-Technologie ist sehr einfach: Aus Anwendersicht sind die Strukturen der Antriebs- und Automatisierungsprofile nahezu unverändert, und die Applikationsprogramme bleiben gleich.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrie-4.0-Lösungen

Intelligent von Anfang bis Ende

Simulation und Fernwartung. Baumüller zeigt, wie mit Industrie 4.0 in jeder Phase der Wertschöpfung zusätzlicher Nutzen durch Effizienzsteigerung für den Maschinenbauer generiert wird. Dies ermöglicht neue Geschäftsmodelle über den gesamten...

mehr...

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...
Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...