Ethernet in der ­Automatisierung

Ethercat in Codesys 3.0 integriert

Codesys hat sich als Standard unter den IEC 61131-3 Programmiersystemen etabliert: das TooI befindet sich bei mehr als 150 Herstellern von Automatisierungskomponenten und Tausenden von Anwendern im Einsatz. 3S-Smart Software Solutions hat nun eine in Codesys 3.0 integrierte Ethercat-Lösung entwickelt. Im Feldbus-Konfigurator von Codesys kann der Anwender die am Bus anliegenden Knoten abscannen und den Ethercat-Bus konfigurieren und diagnostizieren. Die Integration des Konfigurators im Programmierwerkzeug erlaubt es dem Anwender darüber hinaus, die Ein- und Ausgangsadressen der Knoten direkt als Steuerungs-Variablen zu deklarieren. Neben der Konfiguration wird in Codesys auch eine lrnplementation des Ethercat-Master-Protokolls in der IEC 61131-3 Programmiersprache Strukturierter Text angeboten. Somit ist der Ethercat-Master auf beliebige Steuerungen mit Echtzeit-Ethernet-Schnittstelle portierbar. Die Abarbeitung des Master-Stacks kann dabei mit den IECAnwendertasks synchronisiert werden. Die Ethercat-Mapping-Funktion wird auf das I/O-Abbild der IEC abgebildet, so dass die Vorteile von Ethercat vollständig erhalten bleiben.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schneckengetriebe

Modularer Aufbau

Schneckengetriebe der Vario-Familie seien flexibel an unterschiedliche Gegebenheiten anpassbar und kombinierbar mit diversen Motoren, so der Hersteller Groschopp. Die Vario-Getriebe VE31 und VE40 haben ein robustes Aluminiumgehäuse und glatte...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Linearmotoren

Universell regelbar

Hochdynamisch, präzise und kompakt lauten die Attribute der tubularen Miniatur-Linearmotoren TML von A-Drive. Sie erzielen Beschleunigungen von gut 50 Meter pro Quadratsekunde und Wiederholgenauigkeiten von zehn bis 30 Mikrometer über den gesamten...

mehr...

Rundtische

Neue Direktantriebs-Baureihe

Der Automatisierungsspezialist Weiss aus Buchen hat verschiedene Produkte aus den Bereichen Rundtische, Transfersysteme und Handlings vorgestellt und einen Fokus auf Direktantriebe gelegt.

mehr...