Antriebe und Steuerungen

Gut besuchte EPTDA Jahreskonferenz

Die European Power Transmission Distributors Association (EPTDA) mit Sitz in Brüssel ist eine Organisation von Händlern und Herstellern für Produkte der mechanischen und elektrischen Antriebstechnik und Fluidtechnik. Die EPTDA vertritt derzeit 191 Unternehmen aus 17 Ländern, davon 114 Händler und 71 Hersteller sowie sechs Dienstleistungsunternehmen der Branche. Deutsche Unternehmen stellen die größte Gruppe unter den Mitgliedern. Auf der Jahreskonferenz Ende September 2004 in Barcelona konnte die EPTDA eine Rekordzahl von 304 Teilnehmern verbuchen. Das Thema der internationalen Konferenz lautete „Changing your way of doing business“. Neben Vorträgen und Seminaren zum Thema und einem vielseitigen Rahmenprogramm stand Networking im Vordergrund. Für Händler- und Herstellervertreter des oberen Managements bot die Konferenz eine ideale Plattform für Kontakte auf europäischer und internationaler Ebene. Ziel für das kommende Jahr ist, auch Mitglieder aus Osteuropa zu gewinnen. Die Jahreskonferenz 2005 wird deshalb in Prag stattfinden. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Motoren und Getriebe

Effiziente Antriebstechnik

ABM Greiffenberger Antriebstechnik zeigt auf der Logimat unter anderem energieeffiziente Motoren und kompakte Getriebe für Anwendungen in der Intralogistik. Speziell für den Einsatz in der Lagerlogistik eignen sich ABM-Sinochronmotoren.

mehr...
Anzeige