Druckluftmotoren

Für Lebensmittel geeignet

Für die Anwendung in der Nahrungsmittelindustrie hat Deprag aus dem bayerischen Amberg die Druckluftmotoren der Advanced Line entwickelt. Sie besteht aus einem umfassenden Sortiment an abgedichteten, für ölfreien Einsatz geeigneten, rostfreien Druckluftlamellenmotoren. Die Edelstahlmotoren eignen sich laut Anbieter besonders für die Lebensmittel-, Papier- sowie chemische und pharmazeutische Industrie und auch für den Einsatz in der Medizintechnik. Sie sind besonders Platz sparend und damit für den Einbau in Handmaschinen oder Anlagen geeignet. Das Leistungsspektrum reicht von 20 Watt bis 1,2 Kilowatt, von kleinen Drehzahlen angefangen bis zu Schnellläufern mit einem Drehzahlbereich von 24.000 Umdrehungen pro Minute. Die Motoren sind für den Einsatz in explosionsgeschützen Bereichen zertifiziert. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...