Antriebe & Steuerungen

Dosiersystem mit Druckluftsteuerung

Mit dem Dosiersystem von Sommer Technik lässt sich praktisch alles dosieren, von Klebstoffen über Lötpasten und Fetten bis hin zu Wasser, Öl und Silikon. Die Zeit für den Luftstoß, der die Tropfengröße bestimmt, ist über den Zeit- und Druckregler einstellbar. Einmal eingestellt, wird durch Betätigen des pneumatischen Fußschalters die eingestellte Menge immer wieder abgegeben. Das Dosiersystem erzeugt auch das Vakuum, das bei der Dosierung von dünnen Flüssigkeiten erforderlich ist, um das Nachtropfen zu verhindern. Das Gerät funktioniert ohne teure Elektronik und ist um etwa 50 Prozent günstiger als vergleichbare Geräte. Benötigt wird lediglich ein Druckluftanschluss mit einem Betriebsdruck von drei bis sechs bar. Für Neugierige ist das Dosiersystem auch als Probier-Set erhältlich mit einer Kartusche 30 cm³, einem Adapter 30 cm³, acht diversen Nadeln und einer Verschlusskappe.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Präzisions- Handsauger

Kleinigkeiten handhaben

Dieser Handsauger von Sommer-Technik ermöglicht das manuelle Positionieren von Kleinstteilen, die schwer handhabbar sind. Über eine Aluminium-Nadel am Handsauger kann der Anwender mit dem Zeigefinger die Intensität der Saugluft steuern.

mehr...

Minimalzerstäuber

Gezieltes Tröpfchen

Der Spezial-Zerstäuber von Sommer-Technik ist so simpel aufgebaut, dass er immer funktioniert, verspricht der Hersteller. Und mit seinen kompakten Gehäusemaßen von 95 mal 35 mal 32 Millimeter findet er überall einen Platz.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...