zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Drive Solution Designer

Richtige Auswahl

Effizienz rauf, Kosten runter: Auch Lenze zeigt, wie die dafür notwendigen Hebel im Engineering richtig anzusetzen sind. Mit dem Konfigurationswerkzeug Drive Solution Designer (DSD) kann der Anwender schnell zur optimalen mechatronischen Antriebslösung gelangen. Ob überschlägige oder detaillierte Auslegung, Auswahl der richtigen Produkte, Prüfen der Machbarkeiten oder Optimieren der Lösung: Die Software bietet einfach zu bedienende Funktionen, um die bei der Entwicklung neuer Maschinen anstehenden Aufgaben schnell und mit hoher Qualität zu erledigen. DSD bietet viele Applikationen, um die Maschinenanwendung zu beschreiben, etwa Riemenantriebe, Spindel, Zahnstange, Radantriebe, Förderbänder, Hubwerke, Gleichlaufantriebe, Pumpen. Abgerundet wird die Beschreibung der Anwendung durch die Eingabemöglichkeit der Bewegungsaufgabe, also der Geschwindigkeitsverlauf. DSD ermöglicht eine individuelle Anpassung der mechanischen und elektrischen Antriebsstruktur an die Erfordernisse der Maschine. Um sicherzustellen, dass Motor, Getriebe und Umrichter bestmöglich aufeinander abgestimmt sind und die Anforderungen der Maschine erfüllen, wird zusätzlich zur Prüfung der thermischen und maximalen Belastung das komplette Antriebssystem anhand der Drehmoment-Drehzahl-Charakteristik geprüft. pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Smart Engineering in der Cloud

PC-based Control unterstützt als Steuerungsplattform die Umsetzung IoT-basierter Automatisierungskonzepte. Maschinen, Anlagen und Fertigungslinien lassen sich so vernetzen, dass Effizienzpotenziale prozessübergreifend ausgeschöpft werden können....

mehr...

Automatisierungsplattform

Schneller am Markt

Die Automatisierungsplattform ctrlX Automation von Bosch Rexroth umfasst Software-Technologien für das Engineering sowie sämtliche SPS- und Motion-Aufgaben. Durch vorgefertigte, selbst erstellte und erstellbare Apps sind Softwarefunktionen nahezu...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Echtzeitautomatisierung

Wo IT auf OT trifft

Die Steuerung u-control 2000 web integriert die Echtzeitautomatisierung und die Kommunikation für das Internet der Dinge und somit die Schnittstelle zwischen der Information Technology (IT) und der Operational Technology (OT).

mehr...

Industrial Engineering

Planung mit VR

R3DT bietet ein Virtual-Reality-Tool für das Industrial Engineering. Die Technologie wird entlang des gesamten Planungsprozesses eingesetzt. Die Anwendungsfälle liegen in der Arbeits- und Montageplanung inklusive Ergonomieprüfung, in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Konstruktionstool

Digital Engineering

Für alle Bereiche wie Betriebsmittelbau, Lineartechnik, Lean Production, Arbeitsplatzsysteme und Treppen/Podeste hat Item Online-Tools im Portfolio. Das Engineeringtool dient der Umsetzung von Konstruktionsaufgaben.

mehr...