Antriebstechnik

DC-Servocontroller

Der Servoverstärker Ecostep 100 enthält einen Controller mit Verstärker für den Betrieb von DC-Servomotoren mit Motorencoder und ermöglicht die Strom-, Drehzahl- und Lageregelung von DC-Servos. Der Spannungsbereich liegt zwischen 24–70 Volt DC mit einem effektiven Nennstrom von 5,6 Ampere pro Phase. Der Servocontroller kann über RS232, CANopen, Profibus DP oder RS485 parametriert werden, die Positioniersteuerung ist über Feldbus CANopen, Profibus-DP, RS485 oder RS232 möglich. Optional bietet der Servocontroller zwei unabhängige CANopen DSP 402-Achsen sowie ein Interpolationsverfahren der beiden Achsen über CANopen DSP 402. Die Positionierung erfolgt über eine SPS-Schnittstelle, wobei über maximal acht digitale Eingänge bis zu 256 Bewegungsprofile abrufbar sind. Für den Motorencoder RS422 steht ein Eingang mit einer Zählfrequenz bis zwei Megahertz zur Verfügung. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...
Anzeige

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...