Antriebstechnik

Ultraflache DC-Scheibenläufer

Die Gleichstrom-Scheibenläufermotoren der Serie KN erreichen bei 34 Millimeter Motorenbaulänge ein Drehmoment von 1,5 Newtonmeter im Nennbetrieb und 12 Newtonmeter im S3-Betrieb. Speziell entwickelte Blattfedern sorgen für einen konstanten Anpressdruck der Kohlebürsten und damit hohe Standzeiten. Ein in die Läuferscheibe integrierter Tacho ermöglicht die Drehzahlregelung ohne zusätzliche Aufbauten. Die KN-Motoren zeigen im Drehzahl-Stellbereich von unter 1 bis knapp 5.000 je Minute einen guten Rundlauf, das abgegebene Drehmoment ist auch bei Schleichdrehzahlen noch sehr gleichförmig. Die zu den KN-Motoren passenden volldigitalen DC-Verstärker der Serie MCD bieten für ein breites Spektrum von automatisierten Bewegungen eine verstärkte Dynamik sowie eine höhere Genauigkeit. Die Servoverstärker lassen sich einfach konfigurieren und programmieren und haben eine CAN-Open-Schnittstelle. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Scheibenläufermotor

Perfekte Laufruhe

Auch die Servomotoren müssen den Trend zu weiterer Miniaturisierung mitmachen, sagt Jürgen Böhler von Printed Motors. Neben einer kompakten Bauweise steigen aber auch die Anforderungen an Dynamik, Kraft und Leistungsdichte.

mehr...

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...