handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

AntriebstechnikBiegen ohne Brechen

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik: Biegen ohne Brechen

Igus, Hersteller biegefester Leitungen in dynamischen Energieketten-Anwendungen, hat eine Busleitung für das industrielle, serielle Feldbussystem CC-Link vorgestellt. Die Datenübertragungseigenschaften der Leitung Chainflex CFBUS.035 entsprechen der CC-Link-Spezifikation und wurden in Japan von der CC-Links Partners Association (CLPA) als globale Koordinierungsstelle überprüft. Die dreiadrige, geschirmte Leitung ist in Aufbau und verwendeten Werkstoffen abgestimmt auf die mechanischen Einflüsse bei hoch dynamischen linearen Energieketten-Anwendungen. Mit einem abriebfesten TPE-Außenmantel, einem zwickelfüllend extrudierten Innenmantel und einer optimierten kurzen Schlaglänge sind viele Millionen Wechselbiegezyklen in Energiekettensystemen ab 85 Millimeter Radius möglich. Bei einem Außendurchmesser von 8,5 Millimeter ist die Leitung als Meterware oder mit allen handelsüblichen industriellen Steckverbindern vorkonfektioniert ab Lager lieferbar. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Energiekette

Führungssystem für EnergiekettenGute Führung ohne Krach

Führungssystem für Energieketten. IEF-Werner aus Furtwangen im Schwarzwald hat mit der Baureihe Noiseless ein spezielles Führungssystem für Energieketten entwickelt.

…mehr
Mehrroboter-Anlage

EnergiekettenVolle Beweglichkeit in drei Dimensionen

Bielomatik Leuze entwickelt und fertigt unter anderem robotergestützte Anlagen zum Bearbeiten und Schweißen von Kraftstofftanks. Die Anlagen führen Einzeloperationen aus; dementsprechend beweglich müssen die Roboter sein.

…mehr
Robotrax-Energieführungskette

EnergieführungenSicher durch Führung

Flexible Energiesysteme erleichtern die zuverlässige Automation. Voraussetzung für den erfolgreichen Roboter-Einsatz ist eine perfekte Integration in bestehende Fertigungsanlagen – eine Aufgabe, die die Kuk-Automation seit vielen Jahren für ihre Kunden übernimmt.

…mehr
3D-Energieketten: In alle Richtungen

3D-EnergiekettenIn alle Richtungen

Vom Kölner Tribo-Polymerspezialisten Igus kommt die komplett geschlossene und leicht zu öffnende 3D-Energiekette Triflex TRCF100. Ob horizontal, vertikal oder kopfüber - die für Mehrachssysteme in der Robotik entwickelte Energieführung bewegt sich in alle Richtungen.

…mehr
Energiekettensysteme: Ketten, die viel bewegen

EnergiekettensystemeKetten, die viel bewegen

Igus ist weltweit als Energiekettenspezialist etabliert. Von ganz groß bis klitzeklein bringt die Kölner Ideenschmiede kontinuierlich neue Ausführungen und Anwendungen auf den Markt. Mit Harald Nehring, Prokurist E-Ketten-Systeme bei Igus, sprach handling-Chefredakteurin Petra Born.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige