CMP-Servomotoren

Kompakter Hand- habungs-Spezialist

Die CMP-Servomotoren von SEW-Eurodrive haben kompakte Außenmaße und lassen sich dank ihrer Anpassungsfähigkeit für unterschiedlichste Applikationen in der Automatisierung verwenden. So sind sie in Pick&Place-Applikationen mit hoher Dynamik und kurzen Taktzeiten genauso einsetzbar wie zum Handhaben tonnenschwerer Lasten. Im Verbund mit der Steuerung Movi-PLC eignen sich diese Lösungspakete zur Palettierung oder Stapelung sowie für die Be- und Entladung von Bearbeitungsmaschinen. Der Bruchsaler Antriebsspezialist hat seine Baureihe CMP nach oben erweitert und bietet jetzt mit den Baugrößen 71, 80 und 100 Antriebslösungen mit einem Spitzendrehmoment bis 178,8 Newtonmeter. Gerade in Verpackungsmaschinen oder in Anlagen der Lebensmittelbranche sind die Bauräume oft sehr beengt – neueste Fertigungstechnologien und eine innovative Motorenkonstruktion ermöglichen beim Servomotor CMP eine kompakte Bauform. So kann man für die gleiche Applikation im Vergleich zum Vorgängermodell CM oft sogar eine kleinere Baugröße einsetzen. Dank seines trägheitsarmen Rotors erzielt der CMP-Motor eine hohe Winkelbeschleunigung. So erreicht zum Beispiel der größte Motor CMP100L eine Drehzahl von 3.000 pro Minute in nur sieben Millisekunden. Einzigartig ist die Möglichkeit, den – an sich trägheitsarmen – Rotor mit einer Zusatz-Schwungmasse auszustatten. Dieser CMPZ-Motor ist damit für den Antrieb schwerer Lasten ebenso geeignet wie für Anwendungen mit sich veränderndem Lastträgheitsmoment, beispielsweise bei Kurbelschwingen oder Exzenterpressen. Alle Servomotoren der Baureihe CMP können im Direktanbau mit sämtlichen Getrieben aus dem SEW-Baukasten kombiniert werden. Die CMP-Motoren sind optional auch als Brems-Servomotoren lieferbar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Sinochron-Motoren

Hoher Wirkungsgrad

ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert. Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad, der speziell im...

mehr...

Asynchronmotoren

Ex und effizient

Der Antriebstechnik-Hersteller WEG bietet explosionsgeschützte Asynchronmotoren der Baureihe W22Xd nach den Standards der IE-Klassifizierung an – bis Energieeffizienzklasse IE4.

mehr...