Antriebe

Ausrichtsystem setzt auf Laser

Vorzeitige Ausfälle bei Keilriemenantrieben haben ihre Ursachen oftmals in der unzureichenden Ausrichtung der Riemenscheiben. Zwar lassen sich diese auch mit bloßem Auge oder einer Richtlatte ausrichten, die Genauigkeit bleibt aber auf der Strecke. SKF hat sein Sortiment von Präzisionsausrichtgeräten jetzt um das lasergestütze System BeltAlign TMEB 2 erweitert und verbessert damit die Voraussetzungen für den zuverlässigen Betrieb von Maschinen mit Riementrieben. Das System besteht lediglich aus einer Sendereinheit mit Laser und einer Empfängereinheit. Es greift beim Ausrichten mit V-förmigen Zentrierspitzen in das für die Funktion entscheidende Rillenprofil. Ein dreidimensionaler Sensor in der Empfängereinheit zeigt die Ursache des möglichen Ausrichtfehlers an, ganz gleich ob diese in einem horizontalen, vertikalen oder parallelen Versatz liegt beziehungsweise aus einer Kombination derselben resultiert. So lassen sich die erforderlichen Ausrichtarbeiten sicher und schnell durchführen, bis der Laserstrahl schließlich die Referenzskala auf der Empfängereinheit trifft. Dank starker Magnete ist eine einfache Befestigung möglich.mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...
Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...