Automatisierungssystem 100er Klasse

Einfache Automation

Zur einfachen Automation bietet Phoenix Contact ein ganzheitliches Automatisierungssystem rund um die Kleinsteuerungen der 100er Leistungsklasse. Das System ermöglicht den Aufbau einer wirtschaftlichen Lösung vor allem für kleine bis mittelgroße Maschinen. Sie beinhaltet alle systemrelevanten Automatisierungsprodukte sowie kostengünstige, hoch kommunikative Kleinsteuerungen. Sie lassen sich flexibel um I/O-Module des Automatisierungssystems Inline erweitern. Die Modularität ermöglicht eine genaue Abstimmung der Lösung auf die jeweilige Applikation und eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Mit der SafetyBridge Technology lässt sich auch funktionale Sicherheit in die Automatisierung integrieren, womit eine Sicherheitssteuerung entfällt. Webbasierte Bediengeräte und ausgewählte Netzwerkkomponenten komplettieren das System. Mit der Software PC Worx Express steht kostenfrei auch die passende Entwicklungsumgebung zur Verfügung. Da nur die Funktionen integriert werden müssen, die auch tatsächlich benötigt werden, bleibt die Lösung wirtschaftlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pharmaautomatisierung

Fokus Pharma

Mit der Neuentwicklung „Clean Room“ wird das modulare MasterCell-Automatisierungssystem um eine Variante speziell für die Anwendung in der Medizintechnik und der Pharmaproduktion erweitert. Die Bearbeitung und Montage von...

mehr...

Schwerpunkt Motek

Schnell bearbeitet

Sichere High-End-Steuerung komplexer Safety-Anwendungen Die neue europäische Maschinenrichtlinie 2006/42/EG konfrontiert Hersteller und Inbetriebnehmer sicherheitskritischer Maschinen mit neuen Herausforderungen hinsichtlich Konstruktion und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...