Antriebe und Steuerungen

Automatisierung für S7

Die Speed7-CPU von Vipa ist eines der schnellsten Automatisierungsgeräte sei­ner Art, kann in Step7 von Siemens programmiert werden und ist auf den Befehlsvorrat der S7-300 oder S7-400 von Siemens einstellbar. Sie ist für zeitkritische Anwendungen konzipiert und deckt zugleich den wachsenden Bedarf an stetig steigenden Speicherkapazitäten ab. Der Speicher kann den Anforderungen der Anlage/Applikation auch nachträglich angepasst werden, ohne bestehende Hardware auszutauschen. Dadurch braucht der Anwender nur noch einen CPU-Typ in seinen Applikationen/Anwendungen vorzuhalten. Die CPU mit Speed7-Technologie ist eine der ersten SPS, die für einen weiten Speicherbereich über eine MCC (Memory Configuration Card) konfigurierbar ist. Sie beinhaltet neben der Skalierung des Speichers auch die Funktionen der bisherigen Vipa-MMC, beispielsweise als externer Datenspeicher für Sourcen und Programme sowie für Firmware-Updates. Als integrierte Feldbus-Schnittstelle in der CPU steht ein Profibus-DP zur Verfügung. Gleichfalls enthalten ist eine Vipa MP²I-Schnittstelle mit zwölf Megabaud, die außer der Standard-MPI-Kommunikation zum PG auch eine Point to Point-Verbindung über das Vipa Green Cable erlaubt. Zusätzlich haben die Speed7-CPUs eine integrierte Ethernet-Schnittstelle, die dem Anwender für die komfortable Programmierung über das Netzwerk zur Verfügung steht. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...
Anzeige

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...

Fahrerlose Transportsysteme

Kompakte Zugpferde

Fahrerlose Transportsysteme werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Logistik sein. Ob im Bereich der Produktion, in Logistikzentren oder im Krankenhaus bringen diese Systeme unabhängig von Arbeitszeiten- und Bedingungen Waren...

mehr...