Antriebe und Steuerungen

Energiebündel

Die Asynchron-Servomotoren der Baureihe MCA von Lenze deckt bei Quadratmaßen zwischen 100 und 214 Millimetern einen Momentenbereich von zwei bis maximal 300 Newtonmetern Spitzenmoment ab. Die kompakt konstruierten Motoren stellen dabei Dauerleistungen zwischen 0,25 und zehn Kilowatt an der Welle zur Verfügung. Steht wenig Platz in einer Maschine zur Verfügung, lassen sich die Motoren mit einer Fremdkühlung ausrüsten. Das macht sie zu echten Energiebündeln mit deutlich mehr Leistung bei gleichem Volumen. Selbstgekühlt erreichen die Asynchron-Servomotoren standardmäßig die Schutzart lP54 und optional die Schutzart lP65. Großzügig bemessene Wälzlager mit hochtemperaturbeständigem Fett und ein verstärkter lsolationsaufbau führen auch bei starker Beanspruchung zu langem Leben und höchster Verfügbarkeit. Unterschiedliche Flansch- und Wellenformen erlauben den flexiblen Anbau und sorgen so für eine leichte Integration der Motoren in verschiedensten Anwendungen. Lenze bietet ferner einen umfangreichen Baukasten an Getrieben an, die sich direkt mit den Motoren verbinden lassen. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Standards

Die Zukunft der Fertigung heißt Plug & Produce

Standards sorgen für mehr Flexibilität und Offenheit in der Produktion. Herstellerübergreifend standardisierte Schnittstellen für Steuerungs-, Rezept- und Produktdaten gibt es bereits, mit dem Konzept von Verwaltungsschale (Administration Shell) und...

mehr...

Know-how

Passive Bauelemente mit aktiver Rolle

Haben Bauelemente als unteilbare Baueinheit weder Verstärker- noch Steuerungsfunktion, handelt es sich um passive Bauelemente (Widerstände, Kondensatoren, Spulen, Verbindungselemente, elektromechanische Relais).

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Außenläufermotor

Motor für FTS

Maccon hat die XR-15-Familie flacher bürstenloser DC-Motoren als Außenläufer vorgestellt. Diese Serie des englischen Herstellers Printed Motor Works hat eine kurze axiale Länge und eignet sich für enge Bauräume.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Metallbalgkupplung

Blindmontage

Moderne Konstruktionen werden immer aufwendiger und müssen zugleich platzsparend konzipiert werden. So bleibt für viele Teile des Antriebsstranges als letzte Möglichkeit zur Integration nur noch die Blindmontage.

mehr...

Elektrische Antriebe

Lenken im Schmalgang

Bonfiglioli hat elektrische Antriebe für moderne intralogistische Prozesse vorgestellt. Hierzu gehören auch Leerlauflenksysteme der Baureihe 601W0E, die typischerweise im Heck von Drei- und Vier-Rad-Gegengewichtsgabelstaplern eingesetzt werden.

mehr...