Kompaktantriebe

Schon alles drin

Beim Asynchron-Positioniermotor KFM 05 von Siei-Areg bilden Motor, Elektronik und Lagesensor eine Einheit, zu der auch ein integrierter Frequenzumrichter gehört. Der Motor wurde für eine einphasige Spannungsversorgung mit 230 Volt ausgelegt und ist in den Leistungsstufen 180, 310, 500 und 510 Watt erhältlich. Zur Steuerung stehen verschiedene Feldbus-Schnittstellen sowie fünf potenzialfreie Eingänge, zwei Analogeingänge und drei potenzialfreie Digitalausgänge zur Verfügung. Eine interne, potenzialfreie Spannungsquelle ermöglicht den direkten Anschluss von Tastern, Schaltern oder Relais an den Ein- beziehungsweise Ausgängen auch ohne externes Netzgerät. Aufgrund der umfangreichen Parametriermöglichkeiten des Positionierantriebs kann in vielen Anwendungen auf eine SPS verzichtet werden, zumal die Programmierung über PC einfach und unkompliziert ist. Das Modell enthält alle Filter gemäß EMV-Richtlinie und eignet sich für Linearachsen-Positionierantriebe und Winkelpositionieraufgaben, für die gesamte Handhabungstechnik, für Roboter, Verpackungsmaschinen, Montageautomaten, sowie für Tor- und Band-Antriebe . hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...
Anzeige

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...
Anzeige

Distanzkupplung

Distanzen überbrücken

Die Verbindung von Antriebskomponenten mit großen Achsabständen ist im Maschinenbau gang und gäbe. Bei Palettier- und Verpackungsanlagen sowie Linearführungen kommen häufig sogenannte Distanzkupplungen als Verbindungswellen zum Einsatz.

mehr...

Synchronmotoren

Motor als Bausatz

Maccon lanciert die LS-Serie von rastmomentfreien rotatorischen Motoren als Bausatz. Die Motoren sind bürstenlose Permanentmagnet-Synchronmotoren. Da das Statorblechpaket nutenlos ist, entsteht somit zwischen Rotor und Stator kein Rastmoment...

mehr...

Schneckengetriebe

Richtung ist egal

Kompakt und leistungsfähig: Die neuen Schneckengetriebe von Norelem sind in einer Baugröße mit einem Achsabstand von 20 Millimeter und sieben verschiedenen Übersetzungen von 13:1 bis 65:1 verfügbar.

mehr...