Antriebe und Steuerungen

Antriebstechnik-Broschüre

Der Bereich Motors & Drives von ABB hat seine Broschüre „Neue Wege mit ABB Antriebstechnik“ komplett überarbeitet. Sie gibt einen umfassenden Überblick über das aktuelle Frequenzumrichter- und Motorenprogramm der Lampertheimer. Die neue Ausgabe wurde gegenüber der Vorgängerin deutlich erweitert. Neu hinzugekommen sind der Component Drive ACS50 und die Standard Drives ACS550 sowie ACH550. Das Kapitel der Industrial Drive ACS800 wurde um die flexiblen MultiDrive-Einbaumodule und -Schrankgeräte und um wichtige Softwaretools ergänzt. Die neu eingeführten Produktbezeichnungen für Niederspannungs-Frequenzumrichter und -Motoren werden ausführlich erläutert. Der neuen Einteilung entsprechend werden die Motoren in der Broschüre nach ihren Einsatzgebieten „Standardapplikationen“ und „Prozessindustrie“ unterteilt. Deutlich breiteren Raum als bislang nehmen die Synchron- und Asynchronmaschinen sowie die DC-Stromrichter und DC-Motoren ein. Die bewährten Kleinantriebe sowie die Mittelspannungs-Drehstromantriebe bis 27 MW runden das AC-Antriebsprogramm ab. Übersichtliche Tabellen unterstützen den Anwender bei der Auswahl der Geräte, zahlreiche Fotos, Grafiken und Diagramme untermauern den Text. Die Broschüre „Neue Wege mit ABB Antriebstechnik“ können Sie bequem über die Kennziffer beziehen.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Frequenzumrichter

Sicher auf- und abwärts

Machinery Drives ACS355 regeln Seildurchlaufwinden von DualLift. DualLift gehört zu den führenden Herstellern von Seildurchlaufwinden und ist ein bekannter Lieferant für die weltweite Aufzug- und Windkraftindustrie.

mehr...

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...
Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...