A-TEC Module

Einhängen und anschließen

Denken in Funktionen – statt in Einzelteilen. So macht es nach eigenen Angaben LQ Mechatronik-Systeme. Tatsächlich benötig der modulare Schaltschrank dank innovativer Steuerungsmodule bis zu 90 Prozent weniger Bauteile und keine komplizierte Verdrahtung mehr.

Platz im Schaltschrank: Mit den neuen Bauteilen werden Stücklisten kürzer und Schaltpläne übersichtlicher. © LQ Mechatronik-Systeme

Mit den A-Tec-Modulen zeigt das Unternehmen kompakte Einheiten, die unterschiedlich ausgeführt diverse Funktionen entweder im Schaltschrank oder direkt beim Motor oder Aggregat übernehmen. Sie sind Bestandteil eines Systembaukastens. Mit den A-Tec-Bauteilen werden Funktionen zu Modulen zusammengefasst. Sie sind kleiner und sparen Platz im Schaltschrank. Auch direkt am Aggregat seien sie eine echte Alternative, sagt der Hersteller. Ob Motorstarter, Ein-Aus-Schalter, Gateway, Energieverteiler oder Spannungswandler – mit den neuen Bauteilen werden Stücklisten kürzer und Schaltpläne übersichtlicher. Die Funktionsmodule sind geschützt nach IP54-Standard. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Plagiate

Risiken bei gefälschten Wälzlagern erkennen

Der meist unwissentliche Einsatz von gefälschten Wälzlagern beeinträchtigt die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen und stellt ein Sicherheitsrisiko dar. NSK unternimmt große Anstrengungen, Fälschern das Handwerk zu legen und klärt über die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Neue NASA-Mission

Maxon-Antriebe fliegen wieder zum Mars

Die NASA sendet in den nächsten Wochen ihren fünften Rover zum Mars. Im Gepäck hat er einen Helikopter, der erstmals Flüge auf dem Roten Planeten durchführen wird. Motoren von Maxon sind dabei für mehrere missionskritische Aufgaben zuständig.

mehr...
Anzeige

Geschäftszahlen

Maxon erzielt Rekordergebnis 2019

Maxon hat im Geschäftsjahr 2019 ein neues Rekordergebnis erzielt. Das Unternehmen steigerte den Umsatz um 7,9 Prozent auf 567,8 Millionen Schweizer Franken. Für 2020 geht das Unternehmen aufgrund der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie von einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige