handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

A-Drive bringt neue Schleifringe: Ein Drehübertrager für 8K-Bilder

Rexroth automatisiert BearbeitungszentrumBedienen wie das Smartphone

SW Bearbeitungszentrum mit Bosch Rexroth Komponenten

Eine moderne, an Smart Devices orientierte Bedienung, integrierte Simulationstools und die Anbindung an Industrie 4.0: Diese Anforderungen erfüllt die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) auch mit einer technologieüberreifenden Automatisierung von Bosch Rexroth.

…mehr

A-Drive bringt neue SchleifringeEin Drehübertrager für 8K-Bilder

Schleifringe mit integriertem Lichtwellen-Drehübertrager sind neu im Portfolio von A-Drive.

sep
sep
sep
sep
A Drive Schleifring FORJ

Die Lösungen des Herstellers Servotecnica ermöglichen die sichere Übertragung hochauflösender Videosignale. Damit sind auch die neuesten Video-Standards wie 8K mit einer Auflösung von 33,2 Megapixeln in kompakten Abmessungen sicher übertragbar.

Die Schleifringe der gekapselten Baureihe haben Abgreifer in Edelmetall-Legierung und goldbeschichtete Schleifbahnen für sicheren Kontakt und hohe Lebensdauer. Bei kompakten Abmessungen von 25 Millimeter Außendurchmesser lassen sich Ströme von zwei bis 20 Ampere bei bis zu 240 Volt und eine maximale Anzahl von 40 Spuren mit zwei Ampere realisieren.

Für die Übertragung des Videosignals im Einzel- oder Multi-Mode werden bei den Schleifringen ultrakompakte Drehverbindungen von Princetel verwendet, die über eine Wellenlänge von 532 bis 1.650 und bis zu 48 unabhängige Kanäle verfügen. Diese und andere FORJ (Fiber Optical Rotary Joints)-Drehübertrager zeichnen sich neben der Kompaktheit durch eine geringe Einfügungsdämpfung sowie eine beeindruckende Reflexionsdämpfung von mehr als 60 db aus. Für den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen sind sie staub- und wasserdicht ausgeführt (IP68 optional) und lassen sich in einem Temperaturbereich von minus 40 bis plus 85 Grad Celsius nutzen. Die statischen und dynamischen Reibwerte der Drehübertrager sind konstruktiv minimiert. Einzeln verwendet sind Drehzahlen von bis zu 5.000 Umdrehungen pro Minute möglich. Die optischen Drehübertrager erfüllen MIL-Standards und eignen sich ideal zur zuverlässigen Übertragung schneller Feldbusse wie EtherCAT, SercosIII oder ProfiNet.

Anzeige

Eine kostengünstige Alternative zu diesen Schleifringen ist die Baureihe SRF mit Koax-Verbinder. Hier wird der Schleifring SRC022 mit einem Außendurchmesser von 22 Millimeter und bis zu zwölf Schleifringbahnen mit 2A/230VAC um einen Drehverbinder ergänzt. bw

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Linearachsen

LinearmotorachsenKompakte Führung

Das Systemhaus für Antriebstechnik A-Drive Technology hat sein Angebot an direktangetriebenen Linearachsen mit neuen Typen und Baugrößen des Herstellers Sinadrives erweitert. Damit stehen dem Anwender jetzt noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung.

…mehr
Schleifringe SRC032 IP65 von A-Drive

Schleifring-Variante von A-DriveSteckschuhe für den schnellen Austausch

Ein neuer Schleifring in Schutzart IP65 ergänzt die Baureihe SRC von A-Drive.

…mehr
A-Drive Schleifringe mit Datenübertragung

A-Drive bietet konfiguriertes EthernetHier spricht der Schleifring

Für die ethernetbasierte Kommunikation mit Sercos III hat A-Drive die Schleifringe der Baureihe SRH im Programm.

…mehr
Engel-HBI

Servomotoren-Baureihen HBI und HBRAngetrieben auch in der Enge

Steht nur wenig Platz für Antriebssysteme zur Verfügung, bietet Engel die kompakten Servomotoren seiner Baureihen HBI und HBR an. Mit Drehmomenten von bis zu 2,4 Newtonmeter und Leistungen von bis zu 300 Watt unterstützen und vereinfachen die Synchronmotoren die Realisierung raumoptimierter Konstruktionen. 

…mehr
Feig-Firmensitz

Firmenjubiläum50 Jahre Feig Electronic

Feig Electronic feiert in diesem Jahr runden Geburtstag, der RFID-Spezialist feierte am Standort Weilburg sein 50-jähriges Jubiläum. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige