Platz 2, Kategorie 4: Lagerung, Kommissionierung, Umschlag und Transport

Die A-Säule ist weg!

Linde Material Handling in Aschaffenburg hat einen Roadster im Programm, dessen neuartige Fahrzeugkonstruktion die A-Säule entfallen ließ. Dies sorgt für maximale Sicht. Bessere Sicht bedeutet höhere Sicherheit beim Transportieren von Lasten. Vor diesem Hintergrund verbaut Linde schon seit vielen Jahren obenliegenden Neigezylinder. Dieses Konstruktionsprinzip macht es möglich, die Hubmastprofile zu verschlanken und hiermit so wenig wie möglich Sichteinschränkungen zu generieren.

Bessere Sicht bedeutet höhere Sicherheit beim Transportieren von Lasten. (Bild: Linde)

Bei dem Roadster wurde dieses konstruktive Alleinstellungsmerkmal konsequent weitergedacht. Durch die separaten Neigezylinderstützen ist es möglich, das Fahrerschutzdach und somit auch die sichtbeeinträchtigende A-Säule komplett entfallen zu lassen. Dieses sorgt für beste Sicht nach vorne und erhöht speziell im Halleneinsatz die Sicherheit für Fahrer und Umgebung. Das optionale Panzerglasdach sorgt bei herabfallenden Lasten für zusätzliche Sicherheit. Die Vorteile der entfallenden A-Säule zeigen sich besonders dort, wo es auf ein optimales Sichtfeld für den Fahrer ankommt – etwa bei Einsätzen in Logistik- und Industrieanlagen mit frequentem Personenverkehr. pb