Keine Angst des Torwarts beim Elfmeter

Ein Torwart, der stets in der Senkrechten bleibt; ein Schütze, der aussieht wie ein überdimensionaler Fußballschuh: Das Institut für Automatisierungs- und Softwaretechnik (IAS) der Universität Stuttgart hat einen mechatronischen Torwart entwickelt, der die Schüsse der Ballschussmaschine parieren soll. Bewegt werden die mechanischen Kicker durch Antriebstechnik von SEW-Eurodrive. Der Torwart ist furchtlos und auch erfolgreicher: Zu mehr als 90 Prozent kann der die Schüsse parieren.