Industrie 4.0, Allgäuer Art

Der Blick in das neue Werk von Hawe Hydraulik in Kaufbeuren zeigt, wie die „Fabrik von heute“ aussehen kann.
Hawe Hydraulik hat im Herbst 2014 in Kaufbeuren ein neues Werk eröffnet. Dort wurden völlig neue Produktionsprozesse mit einem optimierten Wertstrom geschaffen, um eine effiziente Produktion von mobilen Hydraulikventilen zu gewährleisten – bis Losgröße 1. Neben erheblicher Energie- und Ressourceneffizienz im zweistelligen Bereich wurde ein innovatives Abwasser-
Konzept umgesetzt. Auch das Thema Ergonomie spielte eine große Rolle, denn das Unternehmen bereitet sich auf den demografischen Wandel und den daraus drohenden Fachkräftemangel vor. In vielen Bereichen werden Maßnahmen durchgeführt, um die Arbeitskraft der Produktionsmitarbeiter auch noch über das 63. Lebensjahr hinaus zu erhalten.

Quelle der Videos sind folgende Websites des vdma:
http://www.vdma.org/video-item-display/-/videodetail/7503698
http://www.vdma.org/video-item-display/-/videodetail/7503698

Video - The Duel: Timo Boll vs. KUKA Robot

Bildergalerien auf handling.de