Ergonomischer und robuster Transportbehälter

Bito punktet mit der ergonomisch gestalteten Klappbox EQ für automatisierte Lagerhaltung und errang beim handling award 2015 den dritten Platz. Diese Transportboxen sind platzsparend, ergonomisch und ausgelegt für automatisierte Materialflussprozesse in der industriellen Fertigung und im Handel. Im leeren Zustand lässt sich die robuste Box zusammenklappen; sie reduziert damit ihr Volumen um 75 Prozent. Je nach Anwendung stattet der Hersteller den Behälter mit verstärkten Rippen- oder Doppelböden aus. Damit können Unternehmen ihn auch in automatisierten Lagern einsetzen. Der Hersteller hat bei diesem Behälter den Fokus klar auf den Anwender gerichtet und in Zusammenarbeit mit Arbeitswissenschaftlern des IAD (Institut für Arbeitswissenschaft der Technischen Universität Darmstadt) eine optimale Handhabung sichergestellt. Der Mitarbeiter kann zum Beispiel die Seitenwände einfach mit einer Wippe entriegeln – ohne sich dabei die Finger einzuklemmen. Denn die Verriegelung ist sowohl mit dem Daumen als auch mit dem Handballen lösbar; mit dem Handballen erfolgt dies wesentlich ermüdungsfreier und weniger belastend. Ein Klappdeckel, der sich sicher verplomben lässt, sowie Schwenkgriff und Etikettenfenster sind weitere Ausstattungsmerkmale.

Quelle: Bito

Bildergalerien auf handling.de