handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Service> Schwerpunkt> Schwerpunkt Motek>

Werkstückträger für Miniatur-Bauteilen oder Laborproben für Highspeed-Prozessbearbitung

WerkstückträgerMaßgenauer Werkstückträger

sep
sep
sep
sep
Werkstückträger

Für die hochdynamischen Präzisions-Positioniertische Quickax des Kinematik-Spezialisten Jung entwickelte LK Mechanik den passenden Werkstückträger. Der kompakte Edelstahl-Träger dient der Aufnahme von bis zu 100 Miniatur-Bauteilen oder Laborproben, die sich in einem Highspeed-Prozess automatisch prüfen, belichten oder scannen lassen. Die mehrteilige Konstruktion mit den Abmessungen 100 mal 100 mal 25 Millimeter und Wanddicken von 0,75 Millimeter ist Ergebnis des 3D-CAD-Konstruktionswissens sowie der Erfahrung beim CNC-Laserfeinschneiden, Präzisionsstanzen und in der Oberflächenveredelung. Die Hightech-Palette ist maßgenau gefertigt, steif und wiegt 110 Gramm. Die schwarze Oberfläche verhindert Reflexionen, die eine zuverlässige optische Abtastung der Prüflinge stören würden. Das Gesamtsystem ist auf Dauerbetrieb ausgelegt. Auf dem Positionierportal fixiert wird der Werkstückträger mit Passröllchen, die in die dafür vorgesehenen Passbohrungen im Lineartisch eingesetzt werden. LK Mechanik stellt in zwei Hallen aus: auf Stand 1675 in Halle 1 sowie auf Stand 9502 in Halle 9.  pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lineartechnik

LineartechnikFür die siebte Achse

Im Mittelpunkt bei Rollon steht das 25-jährige Firmenjubiläum. In einem Vierteljahrhundert wurde von den Mitarbeitern auf dem Gebiet der Lineartechnik großartige Arbeit geleistet, von der heute Kunden in Europa und weltweit profitieren, ist der Aussteller überzeugt.

…mehr

SicherheitszuhaltungenSicher verschlossen

Schmersal bietet eine neue Generation von Sicherheitszuhaltungen und -sensoren auf RFID-Basis an, die auch nichtsichere Informationen wie Statusdaten oder Fehlermeldungen weitergeben können. So können RFID-Sicherheitssensoren, die die Stellung von Schutztüren überwachen, beim Erreichen definierter Versatzgrenzen noch vor Abschalten der Maschine ein elektronisches Warnsignal weitergeben.

…mehr
Steh/Sitz-Arbeitsplatz

ArbeitsplätzeDynamisch arbeiten

Mit einer vielfältigen Auswahl an Hubsäulen und Antrieben realisiert Baumeister & Schack dynamische Steh/Sitz-Arbeitsplätze und Hubeinrichtungen, die sowohl in der Montage oder Produktion als auch im Büro für ein ergonomisches Arbeiten sorgen sollen.

…mehr
Signalsäule

Industrie 4.0-SäuleSignale aus der Säule

Der Signalgerätehersteller Werma liefert eine Lösung, bei der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Durch die Erweiterung der modularen Signalsäule mit Funksendern und Empfängern wird eine gemeinsame Schnittstelle gebildet.

…mehr
Montagesystem

ArbeitsplatzsystemeGesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige